Goniometer-Set Groß/Klein

Das E-LINK ROM Kit besteht aus einem kleinen und einem großen Goniometer, die präzise elektronische Werkzeuge sind, die für eine genaue und schnelle Datenerfassung entwickelt wurden. Das Goniometer wird einfach über ein Gelenk gelegt und mit einem einzigen Knopfdruck wird der Messwert automatisch in die Software eingegeben und auf der Grafik angezeigt.

Die E-LINK-Software generiert auf einfache Weise Fortschrittsberichte, die als definitive Ergebnisgrößen verwendet werden können. Darüber hinaus verfügt es über eine leistungsstarke Exportfunktion, die sich ideal für die klinische Forschung oder das Audit eignet.

Das Goniometer-Set (R500) ist erhältlich mit drahtloser oder kabelgebundener Schnittstelle zum Computer.

Großes Goniometer (N400):

  • Handgelenk – aktiv und passiv, Extension und Flexion, radiale und ulnare Abweichung
  • Unterarm – aktiv und passiv, Pronation und Supination
  • Ellbogen – aktiv und passiv, Extension und Flexion
  • Schulter – aktiv und passiv, Extension und Flexion, Abduktion und Adduktion, Innen- und Außenrotation
  • Hüfte – aktiv und passiv, Extension und Flexion, Abduktion und Adduktion, Innen- und Außenrotation
  • Knie – aktiv und passiv, Extension und Flexion, Valgus und Varus, Innen- und Außenrotation
  • Knöchel – aktiv und passiv, Dorsalextension/Plantarflexion, Inversion/Eversion

Kleines Goniometer (N300):

  • Hand (Finger und Daumen) – aktiv und passiv, Extension und Flexion, Abduktion und Adduktion, laterale Abweichungen und Rotationsdeformitäten, Berechnung der kompletten aktiven Bewegung und kompletten passiven Bewegung
  • Zehen – aktiv und passiv, MTP-Flexion/-Extension, IP-Flexion der großen Zehe
  • Kleines Goniometer (N300)
  • Großes Goniometer (N400)
  • Auswertesoftware Range of Motion (ROM)

Das Goniometer-Set erfordert entweder den Drahtlosdongle (DG1) mit dem Adapter (AD1) ODER die X4 InterX-Einheit als Schnittstelle zum Computer.

Minimale Computeranforderungen