Datenerfassungssysteme

Ultimatives Datenerfassungssystem

Das DS5000 Ultimate Datenerfassungssystem ist die vielseitigste Sammlung der technologisch fortschrittlichen Instrumenten, Sensoren und Software von Biometrics Ltd. Die große Auswahl an Geräten ermöglicht eine Vielzahl von Installationen in einer Abteilung und macht den DS5000 zu einer umfassenden Datenerfassungslösung für klinische, Forschungs- und Bildungseinrichtungen.

Mehrere DataLOG- und DataLINK-Einheiten ermöglichen die gleichzeitige Datenerfassung in 8- und 16-Kanal-Konfigurationen durch mehrere Benutzer für Feld- und Laborforschungsprojekte.

Da es sich bei DataLOG und DataLINK um universell einsetzbare Instrumente handelt, kann jeder der verschiedenen Sensoren in Kombinationen verwendet werden, um mehrere Konfigurationen zu erreichen, so dass Abteilungen eine Vielzahl von Studien durchführen können. Sensoren von Drittanbietern sind ebenfalls leicht an die Geräte anzuschließen.

Das Ultimative System umfasst:

  • 2 DataLOG- und 2 DataLINK-Geräte, jeweils mit Management- und Analyse-Software
  • 16 aktive EMG-Sensoren
  • 13 Doppelachsengoniometer (Standardgrößen für die oberen und unteren Extremitäten)
  • 5 Einachs-Goniometer
  • 3 Torsiometer
  • 2 Beschleunigungssensoren (0-10G)
  • 2 FP4 Druckmessplatten (0-250kg)
  • Dynamometer (Handgriffkraft 0-90kg)
  • Pinchmeter (Handklemmfestigkeit, 0-22,5kg)
  • MyoMeter (Muskelkraft messen, 0-50kg)
  • 2 optische Synchronisations-Start/Stop-Kabel und 2 LEDs für den Aufnahmeausgang
  • 2 Ereignis-Marker
  • 2 Kontaktschalter-Sets
  • Dynamische Link-Bibliotheken für die Kommunikation von Sensoren und Geräten mit der Software von Drittanbietern
  • DataLINK Analogausgangskabel für optionalen Anschluss an Systeme von Drittanbietern