DataLITE

DataLITE verwendet progressive Frequenzsprünge, Fehlererkennung und Algorithmen zur Datenwiederherstellung. Dies ermöglicht eine reibungslose und robuste Messung auch in der typischen modernen Arbeitsumgebung, in der viele verschiedene Arten von Wi-Fi-Produkten verwendet werden.

Die Kommunikation zwischen einer DataLITE-Schnittstelle und Sensoren verwendet 4 von 32 möglichen Frequenzen, die im Bereich von 2.403 GHz bis 2.480 GHz gleichmäßig verteilt sind.

Die drahtlosen DataLITE-Sensoren wandeln Eingangssignale wie Gelenkwinkel-, EMG- oder Kraftdaten um und übertragen diese in Echtzeit an den PC zur Analyse. Dies ergibt ein vielseitiges und erweiterbares Design mit größtmöglicher Genauigkeit, vernachlässigbare Drift und größtmöglicher Freiheit für die Testperson.

RF-KANAL-OPTIMIERUNGSTEST

Ein neuer RF-Kanal-Optimierungstest ist eine einfache Möglichkeit, Fehler auf allen 32 für DataLITE verfügbaren Frequenzen zu erkennen und die optimale Kombination der zu verwendenden RF-Kanäle zu bestimmen.

Die DataLITE Kommunikation verwendet 4 von 32 möglichen Frequenzen im Bereich von 2,403 GHz bis 2,480 GHz; die Wahl der "RF-Kanal"-Zahl wählt die zu verwendenden 4 aus.

Da dieser Frequenzbereich auch von vielen anderen Geräten, wie z.B. Wi-Fi und Mobiltelefonen, genutzt wird, besteht eine gute Chance, dass, wenn der Abstand zwischen dem Dongle und den zugehörigen Sensoren signifikant ist, einige Kommunikationen verloren gehen, da ein anderes Gerät auf der gleichen Frequenz sendet. DataLITE-Geräte reduzieren die Auswirkungen von Störungen durch kontinuierliches Frequenzspringen zwischen 4 Frequenzen unter Verwendung der integrierten Fehlererkennung und Datenwiederherstellung.

Der RF-Kanal-Test führt mehrere aufeinanderfolgende Übertragungen von Daten auf allen verfügbaren Frequenzen durch, ohne eine Fehlerkorrektur durchzuführen. Ein Ergebnis von 100% bedeutet, dass alle Datenübertragungen auf dieser Frequenz erfolgreich gesendet und empfangen wurden. Der ideale 'RF-Kanal' wäre einer, bei dem alle 4 Frequenzen, die von diesem RF-Kanal verwendet werden, 100% sind.